04.12.2014

LABKULTUR TV: STUDIERENDE FORSCHEN IN DER [ID]FACTORY

+++NEU: VIDEOCLIP "WIE MAN GARANTIERT VERRÜCKT WIRD"+++

Künstlerisches Denken und Handeln – wie geht das? Wie verläuft denn nun der künstlerische Prozess? Studierende der [ID]factory lassen sich für einen Augenblick in die Karten schauen. Judith Klein und Mareile Vaags stellten sich als Autorinnen der Herausforderung, künstlerische Prozesse sichtbar zu machen: Mit der Kamera beobachten sie Nachwuchskünstler bei ihrer Arbeit, stellen Fragen zum Hintergrund und zur Vorgehensweise. So entstanden spannende Videoclips zu künstlerischen Prozessen in der [ID]factory.