PRO MOTIONEN

Zweifelsohne zeichnet sich ein Wandel ab im Begreifen von Forschung. Man spricht neuerdings vom Da Vinci Code als Muster zwischen Disziplinen. Monokausales Denken kann den komplexen Anforderungen des vernetzten Systems unserer Tage nicht mehr gerecht werden.

Besonders interessant werden hier scheinbar unvereinbare Disziplinen, die dabei sind, Brücken zu neuen Mustern zu schaffen. Traditionelle Elfenbeintürme beginnen, nicht weiter Mauern zu verstärken, sondern Höhen auszutauschen.

 

160 Seiten | ISBN: 978-3-934940-53-6 | zu bestellen über www.id-factory.de