14.08.2016

SOMMERAKADEMIE IN DER [ID]FACTORY

Die Cheers for Fears Sommerakademie, ein Projekt interdisziplinärer künstlerischer Auseinandersetzung mit dem Living Theatre und dessen Performance "Paradise Now" von 1968, war für eine Woche im August Gast in der [ID]factory. Herzstück der Intensivwoche mit Vorträgen,Workshops, Screenings, Stadterkundungen und ersten Erprobungen war ein besonderer Workshop mit dem New Yorker Vertreter des Living Theater Thomas Walker und Gary Brackett aus Triest.

Die aus dieser Zusammenarbeit entstandenen Arbeiten werden im Rahmen des Theaterfestivals FAVORITEN.16 vom 23.09.-02.10.2016 in Dortmund zu sehen sein.